Rahmenvermessung
Home 
Rahmenvermessung 
An- u. Verkauf 
Motorradteile 
Sonstiges 
Kontakt 
Impressum 
 

info@mbiketec.de     

Tel.:  07144 / 92511 Mobil:0157/52152066

     
 

Sie benötigen eine Rahmen- und/oder Anbauteilvermessung an Ihrem Motorrad?

 
   

Kein Problem, ich komme bei Ihnen vorbei und vermesse Ihr Fahrzeug

- bei Ihnen vor Ort,

- beim Händler oder

- bei Ihrem Verkäufer oder,

- .....

- natürlich können Sie auch mit Ihrem Fahrzeug für die Messung bei uns vorbeikommen

 

 

Es gibt viele Gründe ein Motorrad zu vermessen:

  • Sie hatten einen Sturz oder Unfall und sind nicht sicher ,ob sich eine Reparatur lohnt.
  • Sie wollen Ihr Motorrad verkaufen und mit einem Messprotokoll den Käufern aufzeigen das Ihr Fahrzeug keine maßlichen Rahmenschäden aufweist.
  • Sie wollen ein Gebrauchtfahrzeug kaufen und möchten sich absichern, das auch alles in Ordnung ist.
  • Sie benötigen für ein Gutachten eine maßliche Schadenanalyse.
  • Sie haben Ihr Fahrzeug umgebaut und müssen die Rahmengeometrie und Anbauteile nachprüfen bzw. ausrichten.
  • Und es gibt noch viel mehr Gründe für eine Vermessung

 

 

Welches Messverfahren ist im Einsatz:

Ich arbeite mit der Trio-Laser-Lehre der Fa. Köster. Dies ist ein lasergestützes Messsystem, mit dem sich jegliche Fahrwerksabweichung feststellen lässt. Ebenso können alle Anbauteile nachgeprüft und eingemessen werden. Die Datenbasis wird ständig mit den Daten der Hersteller erweitert und abgeglichen.

Sollte Ihr Rahmen oder Anbauteile eine Reparatur notwendig machen, so können wir Ihnen geeignete Ansprechpartner benennen.

 

 

 

Welcher Umfang wird standardmäßig vermessen:

 
  • Lenkkopfwinkel und Sturz in Bezug zur Schwingenachse, Ist- /Sollwertvergleich nach Herstellerangaben
  • Winkel und Fluchtungsfehler der Schwinge
  • Fluchtungsabweichungen des Heckrahmens
  • Fluchtungsabweichungen der Verkleidungshalter
  • Fluchtungsabweichungen der Fußrasten

Die weitere Erfassung von Anbauteilen erfolgt auf Kundenwunsch und wird je nach Aufwand berechnet!

Muss der Lenker z.B. bei Superbikeumbauten demontiert werden, gehört dies zum Leistungsumfang dazu.

Sind weitere Demontagen am Fzg. erforderlich,  z.B. Schwingenlager nicht zugänglich durch einen Kardan, dann müssen die Leistungen in Absprache separat berechnet werden.

 

Kosten:

 
  • Standard-Rahmenvermessung 180 Euro
  • Zuzüglich Hin- und Rückfahrt pro Km 0,50 Euro. Berechnet nach Routenplaner (z.B. www.viamichelin.de schnellste Strecke)  ab bzw. bis 71672 Marbach - Rielingshausen

 

 

 

Copyright (c) 2010 MBiketec. Alle Rechte vorbehalten
markus@mbiketetec.de